Freiwillige Feuerwehr Reutte

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Ein Arbeitsunfall im Kraftwerk „Reutte I“ stand am Dienstag, den 29.09.2015 am Probenprogramm.

Zwei Arbeiter sind bei Revisionsarbeiten in einen Schacht gestürzt und mussten unter Atemschutz geborgen werden. Ein Dank gilt den Elektrizitätswerke Reutte AG für die Zurverfügungstellung des Objekts und der anschließenden Brotzeit.

Übungsvorbereiter: HV Roland HAUSER und BM Ing. Georg HAUSER